Hygge – Dänemarks Geheimrezept zum Glücklich sein

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Das Gefühl von Hygge im Romantik & Wellness Hotel Achterdiek

Romantik & Wellness Hotel Achterdiek

Dänemark steht beim World Happiness Report an erster Stelle und alle anderen schauen nun darauf, was dieses Land anders macht als die anderen. Und dabei fällt immer wieder ein Begriff: Hygge. Dem Zukunftsinstitut zufolge ist Hygge einer der Megatrends 2017. Warum? Weil wir zu den Ansprüchen unserer hektischen Welt ein Gegengewicht brauchen. Ein Rückzugsort, der uns Geborgenheit verspricht.

Hygge: Was bedeutet das?

Ein Wort das ursprünglich aus dem Norwegischen kommt und in der deutschen Sprache etwa „Gemütlichkeit“ bedeutet, aber dabei so viel mehr umfasst. Es ist die gemütliche Zeit mit Freunden, wenn man einfach beisammen sitzt. Es ist aber auch der Moment ist, wenn man nach Hause kommt, jemand auf einen wartet und sich direkt geborgen fühlt.

Mehr ein Gefühl

Hygge ist nicht nur ein Begriff, es ist viel mehr ein Gefühl. Dabei umfasst es einige wichtige Komponenten: Die Achtsamkeit für den Moment und damit für das, was mir gerade wichtig ist. Wohlbefinden, Geborgenheit und damit das Gefühl von Sicherheit. Den Genuss der kleinen Dinge, die wir oft so wenig beachten. Es umfasst die Sinne, wir können es hören, sehen, riechen, schmecken, berühren. Es ist Dankbarkeit, für das, was wir haben, erleben und fühlen.

 

Entspannte Atmosphäre und Hygge im Hotel Diedrich in Hallenberg

Hotel Diedrich

Zuhause und unterwegs, im Winter und im Sommer

Hygge ist unabhängig von Jahreszeiten oder Orten. Für mich beispielsweise bedeutet Hygge im Winter, dass das Feuer im Kamin knistert und sich eine wohlige Wärme im Raum verbreitet, während es draußen ungemütlich kalt ist. Und ich liege auf dem Sofa und lese, während die Welt draußen bleiben kann. Im Sommer bedeutet es dann zum Beispiel ein gemeinsames Grillen mit Freunden an ein lauwarmen Abend, während die Sonne untergeht. Auch wenn das ganze unterschiedliche Szenarien sind, ist das Grundgefühl gleich.

„Vielleicht liegt das Glück in den ganz einfachen Dingen dieser Welt“

(Hubert Lampo)

Manchmal gehen die kleinen schönen Dinge in unserer hektischen Welt verloren. Zwar sorgt das Gefühl von Hygge nicht automatisch für das ganz große Glück, aber es schärft unsere Sinne für das, was wir bereits haben. Denn während wir versuchen, im Alltag vielen Ansprüchen gerecht zu werden, ist der Fokus dann ein ganz anderer: ein dankbares Genug.

Einen tollen Einblick ins Thema bietet das Buch „Hygge. Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht“ von Meik Wiking, einem Mann, der als CEO des Kopenhagener Instituts für Glücksforschung weiß, wovon er spricht.

 

Hygge. Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht. Meik Wiking

Meik Wiking
Hygge. Ein Lebensgefühl, das einfach glücklich macht.
Gebundene Ausgabe, 288 Seiten, LÜBBE
ISBN: 978-3-431-03976-4

 

 

Über die Autorin

Mareike Heck
Mareike Heck
Mareike ist gerne unterwegs, meist guter Laune und immer auf der Suche nach neuen Eindrücken. Daher hat das Thema Lifestyle für sie einen besonderen Wert, da es immer und überall noch viel zu entdecken und kennenzulernen gibt. Gerne genießt sie auch das Leben mit Freunden und Familie – schließlich kann man sich bei diesen immer so richtig wohlfühlen.

Hier könnt ihr das erleben