Wellness-Hotels & Resorts Blog

Laufen

Aktivurlaub im Sommer: Wandern, Radfahren, Golfen

Mann und Frau wandern vom Hotel Deimann, Sauerland aus

Wandern im Hotel Deimann

Fit und fröhlich an der frischen Luft

Endlich Sommer! Für Viele gibt es nicht Schöneres als die freie Zeit in dieser Jahreszeit draußen an der frischen Luft zu verbringen. Es ist schön warm, die Natur zeigt sich in den buntesten Farben und die Sonne sorgt für gute Laune – und für Lust auf Unternehmungen. Wie wäre es beispielsweise mit Radfahren, Golfen oder Wandern?

(mehr …)

Wellnesstipps für entspannte Füße

Frau steht auf Zaun und genießt den Sommer in Schüle's Gesundheitsresort & Spa

Sommer in Schüle’s Gesundheitsresort & Spa

Jetzt im Sommer gibt es tolle Möglichkeiten, unseren Füßen wieder mehr Aufmerksamkeit zu schenken. Daher haben wir hier 7 einfache Tipps zusammengefasst, die den Füßen die wohlverdiente Entspannung schenken, die sie verdient haben.

(mehr …)

Gut zu Fuß: Entspannende Wellness für unsere Füße

Gut zu Fuß

Copyright: www.123rf.com/Dmitriy Shironosov

Mehrere tausend Schritte gehen wir jeden Tag. Unsere Füße tragen uns überall hin und wir können uns immer auf sie verlassen. Dennoch schenken wir ihnen im Alltag sehr wenig Aufmerksamkeit. (mehr …)

Nordsee: Wellness, Watt und grenzenlose Weite

Strand, Strand und nochmal Strand in St. Peter-Ording

Strand, Strand und nochmal Strand in St. Peter-Ording

Letzte Woche durfte ich zweieinhalb viel zu kurze Tage an der Nordsee verbringen. Und ich bin immer noch ganz begeistert von dem unglaublichen Weitblick, den man dort hat. Der Strand in St. Peter-Ording ist sehr breit und scheint bis zum Horizont zu reichen. Noch ein kleines Stück nördlicher, in Nordfriesland bei Husum, reichen grüne Deiche und Wiesen soweit das Auge reicht. Hinzu kommt natürlich das Meer und nicht zuletzt viel Ruhe, die jeden Spaziergang durch die Natur zu einer kleinen Entschleunigungs-Meditation werden lässt. (mehr …)

Laufen nach der Herzfrequenz: Joggen mit Erfolg

Laufen in den Wellness-Hotels & Resorts

Laufen mit der optimalen Herzfrequenz (Quelle: fotolia)

Die Laufschuhe schnüren, raus ins Freie und losgelaufen: Kaum einer Sportart kann man so einfach jederzeit und überall nachgehen, wie dem Laufen. Und dabei seinem Körper etwas Gutes tun, denn der Ausdauersport verbessert Fitness und Gesundheit. Wer jedoch mit dem Laufen ein bestimmtes Ziel erreichen, also beispielsweise abnehmen oder seine Leistung steigern möchte, sollte vor dem Losjoggen einige Dinge zur optimalen Trainingsintensität und –länge wissen. (mehr …)

Besuch eines alten Bekannten – über Motivation und ihren Lieblingsgegner

Kennen Sie den? Eben noch waren Sie hochmotiviert, willensstark und fest entschlossen. Sie wollten die Gunst der Stunde nutzen und endlich diesen Kilos den Kampf ansagen, die sich über die Jahre hartnäckig an Ihre Hüften geschlichen haben. Oder Sie haben sich schon vor Monaten einen Termin ausgeguckt, um den kaum mehr begehbaren Kellerraum zu entrümpeln: Jedes Teil einmal anfassen, entscheiden ob hopp oder topp. Und dann ist er da, der Moment, an dem Sie es tun wollen, also eigentlich vorhatten, es zu tun, beziehungsweise: Ach, so wichtig ist das jetzt doch nicht.

„Sport? Nein, danke.“

Darf ich vorstellen: Schweinehund, mein Name, innerer Schweinehund, wohlbemerkt! (mehr …)

Laufen ist jetzt auch Wellness?

Ist Laufen Wellness? (Quelle: fotolia)

Ist Laufen Wellness? (Quelle: fotolia)

Ob Laufen jetzt auch als Wellness gelte, fragt ironisch der Autor eines aktuellen dpa-Artikels, in dem er sich auf die Laufcamps bei Wellness-Hotels & Resorts bezieht. Die auf den ersten Blick banale Frage, wird bei der Suche nach einer Antwort schnell kompliziert. Weil ja, irgendwie ist Laufen Wellness, aber natürlich nicht immer. Wenn ich meine Sportklamotten anziehe, die Laufschuhe schnüre und ein paar Runden im Park drehe, dann hat das erst einmal nichts mit Wellness zu tun…. (mehr …)

Laufen Sie los – hier kommt die richtige Motivation

Laufcamps in Wellness-Hotels & Resorts

Laufend Erholen (Foto fotolia.de)

Laufen ist eindeutig die Lieblingssportart der Deutschen, sagt eine aktuelle Umfrage der Sporthochschule Köln. Kein Wunder: Laufen kann man zu jeder Tages- und Jahreszeit, beim Joggen erlebt man die Natur auf eine besondere Art und kann dabei jede Menge Sauerstoff und neue Energie tanken. Dieser Ausdauersport setzt die berühmten Glückshormone frei und stärkt Körper, Geist und Seele. Das einzige was man dazu braucht, sind passende Kleidung und richtige Schuhe. Genug Gründe, endlich mit den Joggen anzufangen, oder? Hier ein paar Tipps, damit der Laufsport nicht zum Strohfeuer wird:

(mehr …)

Joggen – Tipps zum Abnehmen

Seien wir mal ehrlich: Die meisten von uns beginnen mit dem Laufen, weil sie sich davon eine bessere Figur versprechen. Man stellt sich vor, wie die Fettpölsterchen nur so dahin schmelzen, wie die Muskulatur sich strafft und wie man es endlich wieder in die Jeans schafft, die man immer so heiß geliebt hat (und sie daher noch immer mahnend im Kleiderschrank aufbewahrt)! Vielleicht denkt man auch an seine Grundfitness. Vorbei sollen sie bald sein, die Zeiten, in denen man in aller Öffentlichkeit nach Luft schnappend irgendwelche Treppenstufen hinaufkriecht, während agile Senioren sich anbieten, die Tasche zu tragen… (mehr …)

Metro Group Marathon in Düsseldorf: Wir machen mit!

Auf die Staffel, fertig, los!

Man mag es kaum glauben, aber in Düsseldorf ist viel los. Nicht nur der anstehende Eurovision Song Contest machen die Stadt momentan zu einem Mekka für Touristen aus aller Welt. Am Sonntag fand der neunte METRO GROUP Marathon Düsseldorf statt. Es ging quer durch Düsseldorf, am Rhein entlang, durch den Medienhafen, über die Königsallee und über die Oberkasseler Brücke auf die andere Rheinseite. Insgesamt 14.000 Läufer gingen 2011 an den Start, als erster überquerte der Kenianer Nahashon Kimaiyo die Ziellinie. (mehr …)

Last updated by at .