Beiträge

Wintersport im Wellnesshotel!

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen

Strahlend blauer Himmel, Sonnenschein und weißer Pulverschnee so weit das Auge reicht. Mit dem Snowboard oder den Skiern unter den Füßen geht es die Pisten hinab, den Wind im Gesicht. So sieht das Wunschszenario für viele Tausende Wintersport-Fans aus, die sich in den kommenden Tagen auf den Weg in den Skiurlaub machen werden. Aber, wie man so schön im Rheinland sagt: „Jeder Jeck ist anders“, und so gibt es auch genügend Menschen, die sich auf Skiern nicht ganz so wohl fühlen. Ich zum Beispiel. Nicht, dass ich mich nicht traue. Aber mich mit einem oder zwei Brettern unter den Füßen fortzubewegen, scheint mir doch suspekt. Da trifft es sich gut, dass es mittlerweile in fast jedem Skiparadies auch eine Alternative für Ski-Muffel wie mich gibt. Ob Snow-Bike-Fahren, Eisstockschießen oder Snowtubing – der Unterhaltung sind schienbar keine Grenzen gesetzt. Aber was genau darf man sich darunter vorstellen? Weiterlesen


Wellness-Winter an der Küste

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Schneebedeckte Ostsee

Schneebedeckter Strand an der Ostsee.

Kristallklare Luft, schneebedeckte Strände und frostige Temperaturen: im Winter haben Deutschlands Küsten einen besonderen Reiz. Das erkennt man spätestens dann, wenn der Kopf nach einem ausgedehnten Wattspaziergang an der vereisten Brandung mal so richtig „durchgepustet“ wurde. Jetzt machen Wellnessanwendungen wie Aromabäder, Massagen und pflegende Behandlungen besonders Spaß. Und auch Sinn, denn bei kalten Temperaturen und ständiger Heizungsluft braucht der Körper besondere Pflege. Weiterlesen


Mit Schlittenhunden durch den Schnee

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Mit Schlittenhunden in Deutschland den Winter erleben

Auch in Deutschland kann man den Winter mit Schlittenhunden erleben. Zum Beispiel im Harz.

Es ist Winter geworden. Schon seit Ende November verbirgt sich die Landschaft unter einer weißen Schneedecke. Man blickt in dichtes Flockentreiben und so langsam wächst die Lust, rauszugehen und den Winter mit allen Sinnen zu erleben. Zugleich sehnt man sich zu dieser Jahreszeit auch nach Wärme, Behaglichkeit und Ruhe. Man möchte sich ein wenig zurückziehen von den Anforderungen des Alltags, Kraft tanken, sich pflegen. Und was liegt da näher, als die Bewegung in der Natur mit der Entspannung in wohliger Atmosphäre zu verbinden? Weiterlesen


Tipps zum Wandern im Herbst

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
bunte Blätter im Herbstwald

Macht Lust auf Wandern: Lichtdurchflutetes Laub im Herbst.

Es ist immer wieder faszinierend, welche Farbenpracht der Herbst in unsere Landschaft zaubert: Das bisher dominante Grün weicht intensiven Rot- und Gelbtönen, durchmischt sich mit erdigem Braun, schimmert golden oder violett, sodass schon der pure Anblick glücklich macht. Weiterlesen


Familienurlaub : So geht es ganz entspannt

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen

Die Theorie: Die ganze Familie freut sich auf den gemeinsamen Urlaub, noch einmal entspannen, Ruhe tanken, bevor es in den Weihnachtsstress geht. Die Herbstferien bieten sich an, doch noch mal die Koffer zu packen und den Alltag hinter sich zu lassen. Eltern und Kinder sind gelöst und freuen sich auf die gemeinsame Zeit.In der Praxis ist der Urlaub dann oft nicht so entspannt, wie man es gerne hätte, z.B. passt den Kindern plötzlich das Urlaubsziel nicht, den Älteren ist abends langweilig. Entspannung? Fehlanzeige.

Wer diese Situation nur allzu gut kennt, sollte sich die folgenden Tipps zu Herzen nehmen. Denn dann wird der Urlaub eine entspannte und tolle Zeit für die ganze Familie. Weiterlesen


Das Wellnesshotel Waldhaus Ohlenbach im Sauerland – neuer Partner 2011

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Wellnesshotel Waldhaus Ohlenbach im Sauerland

Raus raus raus: Der Indian Summer im Waldhaus Ohlenbach

Es ist (m)ein Hideaway. Von der engen Landstrasse zwischen Schmallenberg und Winterberg kriecht das Auto die Kurven hinauf bis zu einem gut gefüllten Parkplatz. Man sieht immer noch nicht viel vom Wellnesshotel, geht in die Empfangshalle, checkt ein. Dann möchte man einen Espresso und Kuchen auf der Terrasse – und da ist es, das Spät-Sommerterrassengefühl: Wälder und Blätter jeder Couleur so weit der Blick, das Auge streift über die sanften Hügel an den Horizont. Man atmet tief durch und weiß: Hier kommt man ein paar Tage zur Ruhe. Indian Summer. Zuerst Wandern oder erstmal ins Pool? Ich entscheide mich für eine kleine Wandertour. Der Inhaber Stefan Schneider und sein Team verteilen Wanderkarten und geben Insidertipps zur Umgebung, dort am Kahlen Asten. Weiterlesen