Wellness-Hotels & Resorts Blog

Yoga

Yoga im Wellnesshotel

Yoga in der Natur

Yoga mit Weitblick. @HUBERTUS Alpin Lodge & Spa /Günter Standl

Wer vor ein paar Jahren noch dachte, Yoga sei nichts weiter als der nächste kurzfristige Fitness-Trend, der wurde eines besseren belehrt: Yoga ist zu einem Dauerbrenner avanciert. Bei Frauen sowie inzwischen auch Männern und in jeder Altersklasse erfreut sich die ursprünglich indische Lehre großer Beliebtheit. (mehr …)

Fitness Trends 2016

Fitness Trends im Wellnesshotel

Fitness-Geräte im Engel Obertal Wellness & Genuss Resort

Einer der beliebtesten Vorsätze für das neue Jahr ist mehr Sport zu machen. Damit dieses Vorhaben nicht schon im Januar scheitert, sucht man sich am besten eine Sportart, die Spaß macht. Um Euch (und auch mir selber) ein bisschen Inspiration zu geben, habe ich das Internet durchsucht und bin dabei auf die Fitness Trends 2016 gestoßen. (mehr …)

Yoga Stile im Überblick – Vinyasa, Ashtanga, Jivamukti, Bikram

Ayurveda und Naturresort Seeschloesschen - Yoga Asana

Ayurveda und Naturresort Seeschloesschen – Yoga Asana

Nach meinem Beitrag über verschiedene Yoga Stile, die sich auch für Anfänger eignen, beschreibe ich heute Yoga Stile, die mehr körperlichen Einsatz fordern. Ich bin mir allerdings sicher, dass ihr auch diese Techniken mit ein bisschen Übung locker schaffen werdet! (mehr …)

Yoga Stile im Überblick – Hatha, Yin, Kundalini

Yoga Stile am Meer

Meditieren mit Meerblick. Hier: Fürst Jaromar Hotel Resort & Spa

Yoga liegt schon seit längerer Zeit voll im Trend und erfreut sich auch hier in Deutschland an immer größerer Beliebtheit. Allerdings kann es für Anfänger manchmal etwas schwierig sein, sich über all die verschiedenen Yoga Stile einen Überblick zu verschaffen. Da ich persönlich ein großer Fan von Yoga bin, möchte ich mit dieser zweiteiligen Blogserie ein bisschen Licht ins Dunkel bringen und dazu animieren, den inneren Schweinehund zu überwinden und Yoga einfach mal auszuprobieren. (mehr …)

Wellnessurlaub im Allgäu – Natur trifft Lifestyle im Hubertus Alpin Lodge & Spa

Balderschwang - Bergwiese auf einer Wanderung

Balderschwang – Bergwiese auf einer Wanderung

Balderschwang – Grüne Bergwiesen, hellbraune Kühe, klare Bergluft, weites Bergpanorama. Dazu stylishes Design in Kombination mit Fellen und Holz. In unserem Mitgliedshotel Hubertus Alpin Lodge & Spa habe ich sowohl Entschleunigung als auch Aktivität erlebt. Hier mein Reisebericht: (mehr …)

Yoga – gesunde Effekte für Körper und Geist

Buddha im Wellness-Hotel Sonnengut

Buddha im Wellness-Hotel Sonnengut

Loslassen, einfach mal an nichts denken, sich nur auf Körper und Atem konzentrieren. Das ist gar nicht so einfach, denn oft ziehen unsere Gedanken ständige und weite Kreise. Die tausende Jahre alte Philosphie des Yoga ist mehr als nur Anspannung und Entspannung. Sie ist ein Lebensweg, ein ständiger Begleiter im Alltag und hilft bei der Stressbewältigung. Dazu gehört das Leben im „Hier und Jetzt“ – die „Achtsamkeit“ – sowie ayurvedische Ernährung und Massagen. Praktiziert wird Yoga durch die körperlichen Übungen (Asanas), Phasen der Tiefenentspannung, Atem- und Meditationsübungen. (mehr …)

Die besten Techniken zur Entspannung – von Ayurveda über Meditation bis Yoga

Job, Freunde und Familie – viele Menschen fühlen sich gestresst und wünschen sich vor allem eines: zur Ruhe kommen und entspannen! Glücklicherweise gibt es Techniken, die uns wieder ins Lot bringen und den Stress in seine Grenzen weisen – auch wenn der Kalender mit lauter Terminen überquillt. Wer weiß, wie er entspannen kann, hat eindeutige Vorteile: Er kann mit voller Kraft durch das Leben segeln und zugleich immer wieder Phasen des Loslassens einschieben – im Gleichgewicht zwischen Aktivität und Muße. (mehr …)

Eat Pray Love – eine Filmkritik

Ich muss gestehen, dass ich wahrscheinlich zu den wenigen Frauen gehöre, die „Eat Pray Love“ nicht gelesen haben. Nachdem ich jetzt den Film gesehen habe, stellen sich mir zwei nicht ganz unwichtige Fragen: Wurde der Film einfach nur der Buchvorlage nicht gerecht oder ist eine Weltreise wirklich so banal? (mehr …)

Yoga: die positiven Effekte

Sonnengruß zur Selbstfindung

Es ist die Geschichte einer Frau, die sich auf die Suche nach dem Sinn in ihrem Leben macht. Mit dem Bestseller „Eat Pray Love“, dessen Verfilmung diese Woche in den deutschen Kinos anläuft, hat die amerikanische Autorin Elizabeth Gilbert ihren eigenen Weg zum Yoga verarbeitet. Eine Freundin hatte sie vor gut fünfzehn Jahren dazu überredet, es mal mit einem Kurs zu versuchen, da sie unter ständigen Rückenschmerzen litt. Voller Skepsis und Sarkasmus gegenüber den vermeintlich esoterischen Anklängen von „Om“ und „Asana“ erlebte Gilbert damals das Unerwartete: Die Übungen kurierten nämlich nicht nur ihren kranken Rücken, sondern auch ihr gepanzertes Herz. (mehr …)

Last updated by at .