Moselromantikhotel Keßler-Meyer – Wellness im Weingebiet

Wellnesshotel RheinlandPfalz Regionalität Mosel

Außenansicht des Wellnesshotels Keßler-Meyer an der Mosel.

Weinbewachsene Terassenhänge, die Mosel schlängelt sich durch enge Täler im rheinland-pfälzischem Cochem, in Richtung Norden liegt die Vulkaneifel. In diese traumhafte Umgebung fügt sich das Moselromantikhotel Keßler-Meyer der Familie Meyer perfekt in die moselländische Umgebung ein. Mediterranes Flair und regionaler Stil prägen das Innere der vier Gebäude, die über einen gemeinsamen Garten miteinander verbunden sind.

Das Thema Regionalität zieht sich durch alle Bereiche des Hotels. Die Angebote in der Schönheitsfarm „WellnessVilla“ reichen von Vino-Therapie, Massagen mit Aromaölen bis zu Meersalzbädern. Die umliegende Natur erkundet man am besten auf dem Fahrrad oder zu Fuß. Ein hauseigener Fahrradverleih sorgt für die richtige Ausrüstung und auch Kartenmaterial steht zur Verfügung. Das Hotel ist barrierefrei und es gibt einen Treppenlift. Wer sich nicht auf eigene Faust auf den Weg machen möchte kann sich den geführten Wanderungen durch die Mosellandschaft anschließen.

Zeit an der frischen Luft und in der Natur regen den Appetit an. Feinschmecker sind dabei im Hotel Kessler-Meyer genau richtig. Im Edelrestaurant Klostergarten werden moseltypische und italienisch inspirierte Gerichte serviert. Urig und gemütlich ist es im Schmandelecker oder der Brauselaystube, die letzten Sonnenstunden des Abends genießt man bei einem guten Moselwein auf den Terrassen mit Blick auf die Natur.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.