Zumba Fitness – Achtung, Fertig, Spaß!

Zumba Sport Aerobic

Autorin Eva Blomenkamp beim Zumba

Sag ‚Hey’! Forme ein ‚Z’! Shake your hips! Bei Zumba Fitness kann ich komplett den stressigen Alltag vergessen und erlebe ein Ausdauertraining mit hohem Spaß-Faktor. Partytaugliche lateinamerikanische Musik erinnert an Sonne, Meer und Strand. Kein Wunder, dass die ganze Welt das Zumba Fitness-Fieber gepackt hat!

Der kolumbianische Fitnesstrainer Alberto „Beto“ Perez entwickelte Zumba bereits in den 1990ern. Die einfachen Tanz-Choreografien von Zumba Fitness orientieren sich an lateinamerikanischen Liedern und sind leicht zu erlernen.

Zumba Sport Aerobic

Zumba macht Spaß!

Eine typische Armkombination ist das Nachziehen des Buchstaben ‚Z’, mit den Beinen tanzt man zum Beispiel Merengue, Calipso oder Samba.

Und selbst wenn die Arm-Bein-Koordination mal nicht recht klappen will, gibt es eine wichtige Regel: Die Bewegung zählt – einfach Spaß haben!

Mittlerweile werden neben den üblichen Kursen auch andere Zumba-Programme angeboten. So gibt es zum Beispiel ‚Zumba Gold’ als Training für ältere Menschen, ‚Zumba Toning‘ zum Aufbau von Muskeln oder auch ‚Aqua Zumba‘, eine Kombination aus Zumba und Aquafitness.

In den Wellness-Hotels & Resorts erleben Sie Zumba im Hotel Neptun. Probieren Sie es doch einfach mal aus. Viel Spaß!

Über die Autorin

Zumba Sport Aerobic
Eva Blomenkamp
Eva ist schon ein ziemlicher Wirbelwind. Nicht umsonst hört sie oft von ihren Freundinnen: ‚Du bist schon wieder weg?’ und ‚Wie kriegst Du das nur alles unter einen Hut? Arbeiten, Zumba tanzen, auf Konzerte gehen, Freunde treffen, öfter mal wegfahren und Mama sein?’ Ihre Antwort ist darauf: ‚So bin ich einfach. Erstaunlicherweise ist mein Akku selten leer.’ Im Gegenteil: Aktivität, Sport und nette Gespräche sind für sie besonders wichtig für die Work-Life-Balance. Sie würde sich freuen, wenn ihre Begeisterung für Themen rund um aktive Wellness ansteckend wirkt.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.