Weihnachtsstress? Wellness-Tipps für die entspannte Vorfreude

Auch Weihnachtsmann und Rentier brauchen eine Wellness-Auszeit

Auch Weihnachtsmann und Rentier brauchen eine Wellness-Auszeit

Gestern hatte ich das Erlebnis der besonderen Art: In einem bekannten Technik-Markt waren die Schlangen an der Kasse so lang, dass die Gänge zu den weiteren Abteilungen hoffnungslos versperrt waren. Viele Regale waren leer gekauft, es gab lange Wartezeiten für eine Beratung, man sah Panik in den Augen der Kunden. Für mich gab es da nur eine Lösung – Augen zu, durch und schnell wieder weg… Weiterlesen

Mit Ayurveda fit und gesund durch den Winter

Ingwer unterstützt die Abwehrkräfte. Quelle: Wellness-Hotel Sonnengut

Ingwer unterstützt die Abwehrkräfte. Quelle: Wellness-Hotel Sonnengut

Klare Luft, Spaziergänge durch den goldenen Wald oder gemütliche Abende vor dem Kamin: Herbst und Winter haben viele schöne Dinge zu bieten. Leider gehen die beiden Jahreszeiten aber auch oft mit Grippen und Erkältungen einher. Wir fühlen uns nicht so richtig fit und unser Immunsystem kommt schnell aus dem Gleichgewicht. Dagegen kann Ayurveda helfen. Weiterlesen

Wellnessurlaub im Herbst und meine Wellness-Tipps für zu Hause

Wellessurlaub im Herbst

Wellessurlaub im Herbst

Eine Wellnessauszeit finde ich zu jeder Jahreszeit schön, aber am allerliebsten mache ich Wellnessurlaub im Herbst. Ich denke, da geht es mir wie vielen Menschen: Wenn es draußen immer grauer und kälter wird, steigt unsere Sehnsucht nach Wärme und Geborgenheit. Weiterlesen

Barfußpfad: Wellness-Weg für die Füße

Barfußpfad in Schüle´s Gesundheitsresort & Spa

Barfußpfad in Schüle´s Gesundheitsresort & Spa

Spitz, stumpf, weich und hart: Auf dem Barfußpfad nehmen unsere Fußsohlen Gefühle wahr, denen sie heute nur noch sehr selten ausgesetzt sind. Denn die meiste Zeit stecken unsere Füße in Schuhen und werden nur wenig stimuliert. Weiterlesen

Achtsamkeit: wirkt erfrischend sinnlich auf den Geist

Himmel

Die Sinne berühren – das klärt den Geist wie ein frischer Wind.

Kürzlich hat Wibke im Blog darüber geschrieben, warum die Wellness-Hotels & Resorts mit dem Slogan „Erfrischend sinnlich“ werben. Ein Grund liegt in der natürlichen Verbindung von Wellness und Sinnlichkeit: Schmeichelnde Wärme, inspirierende Düfte, anregende Farben und Klänge – ein Wellnessurlaub ist ein Erlebnis für unsere Sinne. Zugleich sind Wellness und Wasser ein untrennbares Dream-Team. Ein Spa ohne Wasser? Ist gar keines.  Weiterlesen

Wellness im Sommer: Kühlende und erfrischende Wellness-Anwendungen

Massage im Freien. Im Strandhotel Ostseeblick

Massage im Freien. Im Strandhotel Ostseeblick

Jetzt im Sommer denkt kaum einer an Wellness. Denn vielen Menschen fallen dazu spontan nur Saunen, Massagen mit heißen Steinen oder wärmende Bäder ein. Zu Unrecht, denn im Spa gibt es auch zahlreiche Anwendungen, die geradezu perfekt für warme Tage sind. Weiterlesen

Der Holunder blüht… Neues von unserer Kräuterexpertin

Gastbeitrag der Kräuter- und Pflanzenexpertin Ira Bräuer aus dem Hotel Heinz im Westerwald

Holunderblüten beim Hotel Heinz

Holunderblüten beim Hotel Heinz im Westerwald

Üppiges Grün soweit das Auge reicht und verführerischer Blütenduft in der Nase – der Mai verwöhnt uns dieses Jahr mit einem herrlichen Pflanzenreichtum. Aber während wir gerade erst in Frühlingsgefühlen schwelgen, sind die Pflanzen schon viel weiter. Nach dem phänologischen Kalender, der die Jahreszeiten mit bestimmten Zeigerpflanzen in Verbindung bringt, ist bei uns im Westerwald mit Beginn der Holunderblüte bereits der Frühsommer ausgebrochen! Weiterlesen

Dampfbad: Dampf für Schönheit und Wohlbefinden

Eingang zum Dampfbad im Ambassador Hotel & Spa

Eingang zum Dampfbad im Ambassador Hotel & Spa

Dampfbäder sind Jahrhunderte alt – schon die Römer haben sie genutzt – und immer noch top aktuell. In kaum einem Wellnesshotel fehlt diese Art der Sauna und es werden immer wieder neue Varianten gebaut. Weiterlesen

Reiki: Heilende Kraft der Hände

Reiki

Auch wenn seine Wirksamkeit wissenschaftlich nicht erwiesen ist: Reiki entspannt Körper und Geist. (Hier: Wellnesshotel Sonnengut)

Kaum eine Medizin, geistig oder materiell, kommt ohne den „ältesten Arzt in der Geschichte der Welt“ aus: unsere Hände. Seit jeher tasten Ärzte ihre Patienten mit den Händen ab, fühlen sich sprichwörtlich ein in die speziellen Gegebenheiten ihres vorliegenden Falls und entwickeln daraus eine Heilmethode. Und nicht selten spielen die Hände eine entscheidende Rolle, wenn es um die Behandlung selbst geht: Mit gezielten Griffen werden Körper und Geist wieder ins Lot gebracht, Blockaden gelöst, Energieflüsse in Gang gesetzt. Obgleich „Handauflegen“ im wissenschaftlichen Sinne wirkungslos scheint, erfreut sich Reiki ungebrochener Beliebtheit – insbesondere bei der sanften Aktivierung unserer Selbstheilungskräfte.  Weiterlesen

Rückzugsorte: Kraft gewinnen durch Stille

Stille am See

Ein echtes Kraftreservoir: Stille am See

Wann haben Sie zuletzt gespürt, wie sich Stille anfühlt? Diese gedämpfte Lautlosigkeit, die sich wie eine Decke über uns legt, unter der die Geräuschlosigkeit beinahe plastisch wird und unsere Gedanken klar. Ich hatte dieses Erlebnis zuletzt im Urlaub, wo ich an einem abgelegenen See wohnte, ohne Nachbarn, ohne jede Zivilisation in Sicht- oder Hörweite. Es fühlte sich an, als ob der Raum über mir unendlich groß würde, während ich selbst ein Teil des Szenarios wurde, das mich umgab: Das Wasser, die Kiefern, die Berge am Horizont – und irgendwo darin war ich.  Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (6 Bewertungen, Durchschnitt: 4,33 von 5)
Loading...