Beiträge

Salz im Spa – Weißes Gold fürs Wohlbefinden

Laut dem antiken griechischen Philosophen Pythagoras ist „Salz [ist] von den reinsten Eltern geboren, der Sonne und dem Meer.“ Behandlungen mit Salz gelten als heilend, gesundheitsfördernd und insbesondere als Geheimrezept für Wohlbefinden und Schönheit. Natürliche Salze sind für den menschlichen Körper unverzichtbar und Träger vieler Mineralstoffe und Spurenelementen. Sie können unter anderem die Abwehrkräfte und […]

Zarte Haut von Kopf bis Füß: Peelings, Bürstenmassagen & Co.

Barfuß laufen, schwimmen gehen, leichte Kleidung: Der Sommer ist da und unsere Haut freut sich über viel frische Luft. Oft ist sie nach dem Winter aber noch etwas fahl. Kein Grund sich zu verstecken, denn mit ein bisschen Extrapflege wird unsere Haut blitzschnell bereit für warme Sommertage.

Lavendel – aromatisch in Küche und Garten. Gastbeitrag aus dem Hotel Heinz.

Rezepte Peeling Kräuter

Lavendel – aromatisch in Küche und Garten

In der heißen, sonnengesättigten Luft der Sommermonate kann sich der Duft von Pflanzen, die viel ätherisches Öl enthalten, richtig entfalten. Wenn Sie einen Lavendelbusch im Garten haben, ist jetzt die richtige Zeit um an einem lauen Sommerabend in seinem Duft zu schwelgen und zu entspannen.

Aber Lavendel ist nicht nur hübsch anzusehen, sondern er ist ein vielseitig verwendbares Kraut. Schon die alten Römer benutzten Lavendel zum Waschen und Baden, was dem zähen Kraut den Namen Lavendel (von lat. lavare = waschen) einbrachte. Es gibt ca. 25 verschiedene Lavendelsorten, die unterschiedliche Wuchsformen und Farben haben. Für unsere Breiten eignet sich der Lavandula angustifolia (bzw officinalis) am Besten, da er winterhart ist. Die Zusatzbezeichnung officinalis kennzeichnet ihn auch als eine alte Arzneipflanze. Früher mischten die Apotheker ihre Kräuter im „officium“. Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (3 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...