Traditionelle Chinesische Medizin in den Wellnesshotels

TCM QiGong Allgäu

TCM-Bewegungsübung QiGong im Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten

Mehr als 2000 Jahre alt und doch topaktuell: Die traditionelle Chinesische Medizin (kurz TCM) ist eine Heilkunde, die sich nicht nur in Asien, sondern auch im Westen großer Beliebtheit erfreut. Auch in den Wellnesshotels werden TCM-Anwendungen angeboten.

Das Motto der Traditionellen Chinesischen Medizin ist: Vorbeugen ist besser als heilen. Oder wie es in einem Grundbuch zum chinesischen Heilwissen veranschaulicht wird: Medizin erst dann anzuwenden, wenn die Krankheit ausgebrochen ist, ist wie erst dann damit zu beginnen den Brunnen zu graben, wenn man bereits Durst hat.

TCM QiGong Allgäu

Akupunktur im Menschels Vitalresort

Das vielleicht bekannteste Verfahren der TCM ist die Akupunktur, die in Deutschland von zahlreichen Ärzten, Physiotherapeuten und anderen Menschen in Heilberufen angewendet wird. Auch in Wellnesshotels wie beispielsweise dem Menschels Vitalresort im Naheland, dem Schüle`s Gesundheitsresort & Spa in den Allgäuer Alpen und dem Hubertus Alpin Lodge & Spa im Oberallgäu wird Akupunktur angeboten. Daneben zählen verschiedene Massagetechniken, Bewegungsübungen, eine bestimmte Ernährung und Arzneimittel zur Traditionellen Chinesischen Medizin.

TCM QiGong Allgäu

Die Zungendiagnostik ist wichtiger Teil der TCM-Therapie

Bei den Wellness-Hotels & Resorts ist das Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten in Bernkastel-Kues an der Mosel ein besonderer Experte im Bereich TCM. Von der Puls-Zungen-Diagnose über Tuina-Massagen bis hin zu TCM-Beauty-Behandlungen wird in dem Wellnesshotel ein breites Spektrum an traditionellen Chinesischen Anwendungen durchgeführt. Im Rahmen eines TCM-Arrangements wird zunächst eine Puls-, Zungen- und Meridian-Diagnose gemacht. Dabei werden die Ursachen für Krankheiten und Beschwerden analysiert und der allgemeine Gesundheitszustand festgestellt. Auf Grundlage der Diagnose geben die TCM-Spezialisten dann eine neue Sicht auf den Körper und eventuelle Erkrankungen und leiten individuelle Empfehlungen für TCM-Behandlungen und die Ernährung ab. Eine Ernähungsumstellung kann direkt vor Ort begonnen werden, denn auch die Küche des Vital- & Wellnesshotel Zum Kurfürsten orientiert sich an der TCM und bietet Menüs nach der chinesischen 5-Elemente-Küche an. Vom Frühstück bis zum Abendessen speist man in dem Wellnesshotel nach der chinesischen Ernährungsweise. Die Fünf Elemente Ernährung werden wir einem unserer nächsten Artikel näher vorstellen.

Über die Autorin

TCM QiGong Allgäu
Wibke
Als Wellness-Bloggerin zu den Schwerpunkten Beauty und Ernährung liegen Wibke gesunder Genuss und alles, was die Schönheit unterstützt, besonders am Herzen. Aber auch zu vielen anderen Themen hackt die Pressesprecherin der Wellness-Hotels & Resorts gerne in die Tasten. Und ganz wichtig: Der Fotoapparat, ohne den sie nur ungern das Haus verlässt.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.