Beiträge

Wellness im Herbst

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen

Wanderer beim Wellnesshotel

Die Blätter färben sich bunt, abends wird es wieder früher dunkel und die dicken Pullover erscheinen plötzlich als attraktive Alternative zum leichten Sommerdress. Es lässt sich nicht abstreiten: Der Herbst ist da und damit die allerschönste Zeit im Jahr, um Wellness zu machen. Gerade jetzt können wir Entspannung gut gebrauchen, um uns für die kommenden kalten Tage zu wappnen. Weiterlesen


Abhängen oder Action: Wie entspannt man am besten?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Mit Aktion und Abhängen entspannen

Foto: Krumers Post Hotel & Spa

Wer Erholung braucht, denkt zumeist ans Nichtstun. An stressigen Tagen freuen wir uns darauf, im Sommerurlaub den ganzen Tag auf der Liege am Pool abzuhängen. Oder wir träumen von einem Wellnessurlaub, bei dem wir uns von Kopf bis Fuß verwöhnen lassen. Weiterlesen


Strandkorb – Herrlich Entspannen an der Ostsee (Gastbeitrag aus dem Hotel Birke)

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 4,50 von 5)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Strandkörbe an der Ostsee

Strandkörbe an der Ostsee

Jetzt in den Strandkorb: Füße hoch, das Kaltgetränk auf die Ablage und einfach nur auf die Wellen schauen. Der Strandkorb schützt vor Wind an Nord- und Ostsee, spendet Schatten, bietet eine bequeme Liegefläche und Stauraum für jede Menge Strandzubehör.

Er ist ein Stück deutsche Kultur, die den Urlaub an unseren Küsten unverwechselbar macht, denn kein Nachbarland an Nord- und Ostsee hat diese Tradition so bewahrt und gepflegt. Kein Wunder also, dass das Wort Strandkorb nie auf Englisch oder Französisch übersetzt wurde. Weiterlesen


Wellness-Trends 2013

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Bei der Pressekonferenz auf der ITB werden die Wellness-Trends 2013 präsentiert

Bei der Pressekonferenz auf der ITB werden die Wellness-Trends 2013 präsentiert

Wie im vergangenen Jahr haben die Wellness-Hotels & Resorts auch 2013  die Gäste  zusammen mit beauty24 und der GfK zu den aktuellen Wellness-Trends befragt. Dabei hat sich ganz klar gezeigt: Die Wellness-Branche ist weiter im Aufwind. Mehr als die Hälfte der Wellnesshoteliers verzeichnet 2012 eine steigende Nachfrage nach Wellnessleistungen. Knapp 65 Prozent erwarten auch 2013 ein Wachstum. Dabei zeichnen sich drei starke Trends ab:

Weiterlesen


Wellness zuhause: Jetzt wird’s gemütlich.

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen

Hab ich’s gut: Wellness kann man auch zuhause erleben.

Geht es Ihnen auch so? Je kürzer die Tage, umso größer die Sehnsucht: nach dem Sofa, der Kanne Tee in Reichweite, dem Buch in Händen. Eingekuschelt in eine warme Decke, empfinde ich die trübe Kälte vor dem Fenster gleich als willkommenen Kontrast zur heimeligen Gemütlichkeit im Haus: Hach, hab’ ich’s gut! Weiterlesen


Wellnessurlaub im Allgäu – Natur trifft Lifestyle im Hubertus Alpin Lodge & Spa

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Balderschwang - Bergwiese auf einer Wanderung

Balderschwang – Bergwiese auf einer Wanderung

Balderschwang – Grüne Bergwiesen, hellbraune Kühe, klare Bergluft, weites Bergpanorama. Dazu stylishes Design in Kombination mit Fellen und Holz. In unserem Mitgliedshotel Hubertus Alpin Lodge & Spa habe ich sowohl Entschleunigung als auch Aktivität erlebt. Hier mein Reisebericht: Weiterlesen


Urlaub ohne Handy oder Internet – geht das überhaupt noch?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Urlaub_ohne_Handy

Leben ohne facebook & Co.  ein Selbstversuch

Es ist immer das Gleiche: Nach der Landung springen die meisten Menschen nicht nur ganz schnell von ihren Plätzen auf, sie schalten auch als erstes ihre Mobiltelefone wieder ein. Mir ist es im letzten Urlaub ähnlich ergangen. Erwartungsvoll sah ich mein Handy an, doch leider hat mich der Mobilfunkanbieter im Stich gelassen. Anfangs habe ich das noch auf den Flughafen und eine mögliche Netzüberlastung geschoben. Nach einem halben Tag wurde ich dann doch nervös: Nicht auszudenken! Was ist, wenn mich jemand dringend erreichen will? Welche wichtigen Informationen aus Deutschland werde ich verpassen? Nun kann ich doch meine Erlebnisse mit niemandem teilen! Weiterlesen


RoLigio – nachhaltige Impulse für einen besseren Lebensstil

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (4 Bewertungen, Durchschnitt: 3,75 von 5)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Außenpool im Romantischen Winkel

Außenpool im Romantischen Winkel

‚Man muss RoLigio selbst erleben‘, das sagte mir die Hotelchefin Nora Oelkers auf der letzten Tagung. Deshalb machte ich mich mit der kleinen Familie auf ins Spa & Wellness-Resort Romantischer Winkel nach Bad Sachsa, wo uns ein umfangreiches Programm erwartete. Weiterlesen


Feiertage – Entspannung oder Freizeitstress?

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Foto: Spa- und Resortshotel Georgshöhe, Norderney

Foto: Spa- und Resortshotel Georgshöhe, Norderney

Diese Woche ist es wieder so weit – ab Donnerstag startet die Feiertags-Serie. Eine tolle Gelegenheit, um wieder mal für ein verlängertes Wochenende weg zu fahren. Denn im Mai beginnen oft die sommerlichen Temperaturen, über den Brückentag ist man bei der Arbeit entbehrlich, viele Schulen und Institutionen haben sowieso geschlossen. Der Stress beginnt dann leider auf der Autobahn: Weiterlesen


Neues Jahr, neue Ideen – die Auszeit als Kraftquelle

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...
FavoriteLoadingZum Merkzettel hinzufügen
Allein am Strand Spazieren gehen

Befreit die Gedanken: Ein Spaziergang am Meer. (Quelle: Ambassador Hotel & Spa)

Pünktlich zu Beginn eines neuen Jahres überkommt mich die Sehnsucht nach einer Auszeit. Ich will tausend Dinge verändern, verbessern, verarbeiten. Und dazu Zeit mit mir allein verbringen, ohne Ablenkungen, ohne Erwartungen und Ansprüche. Nur ich und meine Gedanken. Der Blick in den Kalender zeigt eine Lücke Ende Februar, dann ist Karneval vorüber, die Fastenzeit beginnt und hier im Rheinland kehrt Ruhe ein. Somit ist diese Spanne schon mal reserviert. Weiterlesen