Wellness-Hotels & Resorts Blog

Wasser

Thalasso-Therapie: Die heilende Kraft des Meeres

Thalasso-Therapie

Auszeiten am Meer tun uns gut – unserer Psyche und unserer Gesundheit. Für viele Menschen bedeutet die Zeit am Meer Urlaub – und damit die Gelegenheit, die Seele einmal wieder baumeln zu lassen. Auch für unsere Gesundheit sind Urlaube am Meer wohltuende Auszeiten. Weg vom Stress und der Hektik des Alltags und rein in das entspannte Strandleben. Neben dem ruhigen Urlaubsgefühl haben die frische Meeresbrise, die uns um die Nase weht, und erfrischende Bäder im Meer einen wohltuenden Effekt auf unsere Gesundheit. Das alles lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Thalasso.

(mehr …)

Wellness mit der erfrischenden Kraft der Kälte

Wellness als Lebensstil erleben im Schüle's Gesundheitsresort, Oberstdorf/Allgäu

Schüle’s Gesundheitsresort

Mehr als Wechselduschen

Kälte tut nicht nur gut, sondern sie ist auch richtig gesund. Ein beliebtes Beispiel ist die Wechseldusche am Morgen. Manche schwören auf sie, andere frieren schon bei dem Gedanken daran. Faktisch dient das kalte Wasser in diesem Fall als Vermittler von Temperaturreizen. Dabei werden durch Kälte-Anwendungen unterschiedliche Ergebnisse erzielt: Der Kälte-Reiz regt den Kreislauf und die Durchblutung an, die Muskeln spannen sich an und der Energieverbrauch erhöht sich. Nach einem solchem Kältegefühl schüttet der Körper beim Erwärmen dann die Glückshormone Dopamin und Serotonin aus: Wir fühlen uns glücklich und belebt.

(mehr …)

Thalasso-Therapie – Entschlacken, Entspannen, Heilen

Morgensonne am Strand von Warnemünde

Morgensonne am Strand von Warnemünde

Wellness am Meer: Wellenrauschen, kühle Brise, Salz auf der Haut, Sand unter den Füßen, Algen verbreiten den Duft nach Ferne. Am Meer kann ich immer in Windeseile abschalten, die Natur geniessen, Achtsam sein.

Aber das Wunder der Natur kann noch viel mehr. Bei der Thalasso-Therapie im Hotel Neptun, Warnemünde nimmt der Organismus Meerwasser über die Haut und Atemwege auf und versorgt die Zellen mit gesunden Nährstoffen. Algen fördern die Durchblutung, liefern Feuchtigkeit, fördern die Zellerneuerung, wirken entzündungshemmend und entwässern. Also eine Rundumkur für die Gesundheit und Schönheit. Mehr über die Wirkung von Thalasso lesen Sie hier.

Bei der Anwendung Thalasso-Kombi-Klassiker darf ich die Wirkung selbst erleben. (mehr …)

Idylle pur: Der Sommer am See.

Seeblick. Quelle: Vitalia Seehotel

Seeblick. Quelle: Vitalia Seehotel

Gemächlich schwappt die Dünung an Land, ein Ruderboot schaukelt am Steg, und während der Wind durch das Uferschilf streicht, zieht irgendwo in der Ferne ein Fischreiher seine Bahnen. Es scheint, als sei die Zeit stehen geblieben. Eben noch haben wir uns durch den dichten Stadtverkehr gewühlt, an der Ampel eine SMS beantwortet und letzte Jobtelefonate geführt – schon sitzen wir auf einer bunten Decke mitten im Gras, über uns dichtes Laub, das sich wie ein lustiger grüner Sonnenschirm über den Strand spannt, und blicken aufs Wasser: Idylle pur! (mehr …)

Wasser. Warum uns jedes Jahr die Sehnsucht packt.

Spaziergang am Meer

Einfach mal Pause machen. Zum Beispiel mit einem Spaziergang am Meer…

Der Blick aus dem Fenster zeigt: Beton, Asphalt und Blechlawinen, dazwischen ein paar Tupfer Grün, Menschen, die kreuz und quer über den Platz laufen. Zielstrebiges Gewusel. Arbeitsalltag in Deutschland. Alles ganz nett anzusehen, doch an einem gewissen Punkt im Jahr bahnt sich die Sehnsucht ihren Weg ins Bewusstsein, die Sehnsucht, hier mal wegzukommen, raus aus dem immer Gleichen, irgendwohin, wo man mal loslassen kann, wo es fließt: ans Wasser!

(mehr …)

Aus dem Hahn trinken oder abgefülltes Wasser kaufen? Fünf Arten Wasser und wofür sie stehen

Wasser mit einem Stück Zitrone schmeckt besonders erfrischend

Leitungswasser, Mineralwasser, Tafelwasser, Quellwasser und Heilwasser: fünf Formen des auf den ersten Blick doch immer gleich erscheinenden Wassers werden offiziell unterschieden. Da verliert man schnell einmal den Überblick, was man am besten in sein Glas füllen sollte. Deshalb haben wir die wichtigsten Fakten zu den fünf Wasserarten zusammengefasst. Eines aber vorab: Wichtig ist, dass Ihnen schmeckt was Sie trinken.  (mehr …)

Wellness & Wasser: Ziemlich beste Freunde.

Wasser und Wellness. Hotel Neptun in Warnemünde, ein echter Thalasso-Spezialist.

Diese beiden sind einfach unzertrennlich: Denken wir an Wellness, denken wir auch an Wasser – und sehen wir Wasser, wollen wir Wellness. Es scheint, Wellness und Wasser sind so ziemlich beste Freunde! Und das ist stimmt ja auch, schließlich bestimmt unser Lebenselixier Nummer eins einen ganzen Strauß an Wellnessanwendungen. (mehr …)

Wasser – Lebenselixier mit vielen Mythen

Habe ich auch genug getrunken? Wahrscheinlich eher nicht. Das meint man zumindest, wenn man die gängigen Empfehlungen hört, die aus dem Blätterwald der Magazine schallen. Hier scheint die Regel zu gelten: Egal wie viel wir trinken, mehr wäre noch besser. Klar, Wasser ist unser Lebenselixier, wir bestehen zu über 70% daraus. Damit unser Stoffwechsel funktioniert, müssen wir unsere Depots immer wieder auffüllen. Doch wie viel sollte es wirklich sein – und in welcher Form? Zeit, sich dem Thema Wasser einmal genauer zu widmen… (mehr …)

Last updated by at .