Beiträge

Wellnessurlaub pur – im Winter ans Meer

Winter Wellnessurlaub Ostsee Nordsee Meer

Freie Strände und Weitblick auf Juist

Wellnessurlaub am Meer hat im Winter seinen besonderen Reiz: Warm eingepackt in wetterfester Kleidung befreit die „frische Brise“ während des Strandspaziergangs  die Gedanken. Danach wärmt man sich in der Sauna mit Meerblick auf oder läßt sich von einer Thalasso-Anwendung im Wellnessurlaub verwöhnen. Abends gibt es dann einen heißen Tee am offenen Kamin, dazu vielleicht eine spannende Autorenlesung. All das und mehr können Sie in den Häusern der Wellness-Hotels & Resorts erleben…. Weiterlesen

Tee – Genuss für Leib und Seele

Winter Tee

Frisch zubereiteter Tee im Hubertus Alpin Lodge & Spa

Eine warme Tasse, dampfend und herrlich duftend: Tee ist ein Genuss, der Körper und Seele wärmt. Gerade jetzt in der kalten Jahreszeit eignet sich eine Tasse Tee wunderbar dazu, sich eine kleine Auszeit zu gönnen und bei der Zubereitung und dem Genuss des Tees ein paar Minuten Ruhe zu genießen. Denn, wie ein chinesisches Sprichwort besagt: „Wer Tee trink, vergisst den Lärm der Welt“. Weiterlesen

Weihnachtlicher Genuss – ganz ohne Verdruss

Winter Weihnachten Unternehmen Tipps

Glühwein, Plätzchen, fette Braten: Jetzt ist die Zeit der Weihnachtsfeiern. Auch wir haben in diesem Jahr beschlossen unsere Weihnachtsfeier ganz traditionell in den Wochen vor dem Heiligabend zu feiern (anders als im Vorjahr, wo wir die Feier in den April verlegt hatten). Und so zog das Team der Zentrale der Wellness-Hotels & Resorts letzten Freitag voller Vorfreude los.

Weiterlesen

Vorweihnachtliche Heißgetränke: Glühwein, Tee und Kaffee mit Gewürzen

Winter Weihnachten Rezepte

Sternlampen auf dem Düsseldorfer Weihnachtsmarkt

Der Geruch von Mandeln und Zimt und Tannennadeln, liebevoll dekorierte Hütten und strahlender Lichterglanz: Bei uns in Düsseldorf öffnet heute wie in vielen Städten der Weihnachtsmarkt. Zwischen den Hütten hindurch zu schlendern ist immer wieder ein Erlebnis für alle Sinne. Auf den Auslagen der Verkäufer gibt es von handgezogenen Kerzen, über Glasschmuck bis hin zu Holzspielzeug allerlei zu bestaunen. Der Leierkastenmann spielt auf seiner Drehorgel fröhliche Lieder und die Stände mit den Getränken und kulinarischen Leckereien verströmen verlockende Gerüche. Weiterlesen

Wellness zuhause: Jetzt wird’s gemütlich.

zuhause Winter Wellness Auszeit

Hab ich’s gut: Wellness kann man auch zuhause erleben.

Geht es Ihnen auch so? Je kürzer die Tage, umso größer die Sehnsucht: nach dem Sofa, der Kanne Tee in Reichweite, dem Buch in Händen. Eingekuschelt in eine warme Decke, empfinde ich die trübe Kälte vor dem Fenster gleich als willkommenen Kontrast zur heimeligen Gemütlichkeit im Haus: Hach, hab’ ich’s gut! Weiterlesen

Hautpflege im Winter – jetzt ist sie besonders wichtig

Winter Hautpflege

Richtige Hautpflege im Winter (Quelle: fotolia)

Die Haut bedarf im Winter der besonderen Pflege. Eine Erkenntnis, die ich zu spüren bekomme, wenn ich mich trotz frostiger Temperaturen aufs Fahrrad statt ins Auto setze. Die Kältewelle der vergangenen Tage hat sogar das milde Rheinland in ein sibirisches Klima getaucht. Ostwind inklusive. Während ich hart am Wind den Fluss entlang radele, schneidet er mir wie Glassplitter ins Gesicht. Die Augen tränen, die Nase läuft und überhaupt hat alles mehr von einem Kampf gegen die Elemente als von einer schnöden Fahrt zum Supermarkt. Aber irgendwie mag ich dieses eindeutige Wetter, da weiß man wenigstens, wo man dran ist. Und gibt es etwas herrlicheres, als sich nach überlebter Radtour mit einem Tee in die warme Wohnung zu kuscheln und die erneute Überwindung des inneren Schweinehundes mit einem leckeren Schokoriegel zu feiern? Wenn da nicht diese Hautgeschichte wäre. Denn das, was dieses Wetter mit ihr anstellt, ist so gar nicht witzig. Doch glücklicherweise kann man hier was tun. Weiterlesen

Alpen-Küche im Winter

Ob Knödel mit Kraut, Käsespätzle mit Zwiebeln oder Germknödel mit Pflaumen – die typischen Gerichte der Berge sind so ursprünglich wie schmackhaft. Gerade jetzt, wenn der Wind eisig ums Haus pfeift, kommen sie wieder häufiger auf die Teller. Denn der Körper braucht Heizstoff gegen die Kälte – da kommt die reichhaltige alpine Winter-Küche genau richtig.

Winter Küche Alpen

Trägt entscheidend zur leckeren Alpenküche bei: die Kuh. Bild: Matthias Luh / aboutpixel.de

Einfach, nahrhaft und kreativ
Die Alpen sind bis heute geprägt von kleinbäuerlichen Betrieben, die vorwiegend Milch produzieren. Schon immer wurde hier hart gearbeitet und entsprechend kalorienreich gekocht. Zudem war man in den regionalen Zutaten für das Essen eingeschränkt: Es gab vor allem Milchprodukte, Getreide, Pilze, Kräuter und Gemüse. Fleisch kam selten auf den Teller. Den Vorrang hatten kohlehydratreiche Mehlspeisen, die Gerichte waren Weiterlesen

Advent, Advent – besinnliche Zeit?

Winter Weihnachten Tipps Selbstmanagement   Kaum naht der erste Advent, leuchten wieder die Fenster und Bäume. Die Straßen sind bunt geschmückt und überall riecht es nach Glühwein und Spekulatius. Eigentlich liebe ich diese Zeit – nur leider fehlt mir immer die Muße dazu.

Im Job ist jedes Jahr eine Menge zu tun, denn vieles muss erledigt werden bis zum Jahresende. Ich habe den Ehrgeiz, die besten und tollsten Weiterlesen

Sport machen für (Wieder-) Einsteiger

Wenn sich die Temperaturen nach und nach dem Gefrierpunkt nähern, heißt das noch lange nicht, dass auch die Fitness in den Winterschlaf fallen muss. Im Gegenteil: Bei kühlem Wetter fällt es oft leichter, draußen Sport zu machen als bei Hitze oder Schwüle im Sommer. Bei mir ist es so, dass ich meist im Hochsommer das Joggen einstelle, um im Herbst wieder damit anzufangen. Und weil sich das Ganze seit Jahren wiederholt, bin ich heute Expertin im Umgang mit dem inneren Schweinehund.

Diese Tricks haben ihn bisher zuverlässig zum Schweigen gebracht: Weiterlesen

Wellness-Winter an der Küste

Winter Wellnesshotel Ostsee

Schneebedeckter Strand an der Ostsee.

Kristallklare Luft, schneebedeckte Strände und frostige Temperaturen: im Winter haben Deutschlands Küsten einen besonderen Reiz. Das erkennt man spätestens dann, wenn der Kopf nach einem ausgedehnten Wattspaziergang an der vereisten Brandung mal so richtig „durchgepustet“ wurde. Jetzt machen Wellnessanwendungen wie Aromabäder, Massagen und pflegende Behandlungen besonders Spaß. Und auch Sinn, denn bei kalten Temperaturen und ständiger Heizungsluft braucht der Körper besondere Pflege. Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...