Doradenfilet mit Curcumakartoffeln, Orangenschaum

Food, Rezepte – 20. Oktober 2022
trad blog-4

Die Dorade ist ein typischer Mittelmeerfisch und ein absolut köstlicher Klassiker!

Diese unglaublich leckere Dorade wird ganz unkompliziert in der Pfanne zubereitet. Dazu gibt es goldbraun angebratene Curcuma-Kartoffelwürfel,  Zwergorangenragout und Orangenschaum. Viel Spaß bei der Zubereitung und guten Appetit!

Rezeptzutaten

Zutaten Curcumakartoffeln:

  • 400 g festkochende Kartoffeln
  • 4 Schalotten
  • ¼ TL Curcuma

Zutaten Zwergorangenragout:

  • 16 Zwergorangen halbiert
  • 90 g Zucker
  • 500 ml Orangensaft
  • 2 Zweige Rosmarin
  • 2 Zweige Thymianund Zwergorangenragout

Zutaten Doradenfilet:

  • 4 Doradenfilets, je 80–100 g
  • 4 EL Butter
  • Mehl
  • 70 g Ingwer, in Scheibchen geschnitten
  • 4 Knoblauchzehen, in Scheibchen geschnitten
  • 50 g Korianderblätter, frisch gezupft
  • 4 Scheiben Bauchspeck
  • Orangenschaum
  • 800 ml Orangensaft
  • Abrieb von ½ Orange
  • 400 ml Sahne
  • Salz
  • Salz, Cayennepfeffer, Pflanzenöl

Zubereitung - So gelingt das Doradenfilet mit Curcumakartoffeln an Orangenschaum

1. Schritt – Curcumakartoffeln

Kartoffeln kochen, bis sie einen leichten Biss haben. Dann schälen, in Scheiben schneiden und würfeln. Schalotten schälen, halbieren, in Streifen schneiden und fein würfeln. Kartoffelwürfel goldbraun anbraten, Schalotten dazugeben. Hitze verringern, Curcuma und eine Prise Salz dazugeben.

2. Schritt – Zwergorangenragout

Die Zwergorangen waschen, halbieren und entkernen. Zucker in einer Schwenkpfanne karamellisieren und die Zwergorangen dazugeben. Mit dem Orangensaft ablöschen und die Rosmarin- und Thymianzweige hinzufügen. Auf die Hälfte reduzieren lassen, bis die Konsistenz sämig ist und die Zwergorangen weich sind. Mit Cayennepfeffer würzen.

3. Schritt – Doradenfilet

Die Abschnitte bei den Kiemen und der Schwanzflosse ein bisschen wegnehmen. Im Anschluss die Dorade umdrehen, die Hautseite leicht einschneiden und leicht mehlieren. Auf der Hautseite anbraten, dabei leicht nach unten pressen, damit sich der Fisch nicht wölbt. Wenn eine schöne Kruste entstanden ist, die Dorade umdrehen. Hitze wegnehmen.

Butter, Korianderblätter, Knoblauch und Ingwer dazugeben und alles durchschwenken. Fisch herausnehmen, leicht salzen. Den Speck anbraten, Backpapier darüberlegen und mit einem Topf beschweren, damit er gerade bleibt. Den Speck zum Schluss als Deko einbauen.

4. Schritt – Orangenschaum

800 ml Orangensaft in einem Topf auf 400 ml reduzieren. Orangenabrieb dazugeben, mit Sahne aufgießen, mit Salz abschmecken und mit einem Pürierstab aufschäumen. Damit der Schaum stehenbleibt, darf er nicht über 80 °C Grad erhitzt werden.

Anrichten und Genießen - So lecker schmeckt die Dorade

Zum Anrichten die angebratenen Kartoffelwürfel mit satter gelber Curcuma-Farbe auf den Teller geben, daneben das Zwergorangenragout anrichten. Nun mit dem Fischfilet garnieren und den Teller mit dem Orangenschaum abrunden. Guten Appetit!

Die schmackhafte Dorade kommt bei diesem Gericht besonders gut zur Geltung. Kombiniert mit den Zwergorangen und den Kurkumakartoffeln wird der Mittelfisch zum Geschmackserlebnis.

Alexandra Fehlberg

Eva ist schon ein ziemlicher Wirbelwind. Nicht umsonst hört sie oft von ihren Freundinnen: ‚Du bist schon wieder weg?’ und ‚Wie kriegst Du das nur alles unter einen Hut? Arbeiten, Zumba tanzen, auf Konzerte gehen, Freunde treffen, öfter mal wegfahren und Mama sein?’ Ihre Antwort ist darauf: ‚So….

Das könnte Dich auch interessieren:

Die Holländer können ja Vieles gut – Zum Beispiel Käse, Pommes, Poffertjes. Und natürlich Matjes. Der salzig-saftige Fisch hat Kultstatus in den Niederlanden. Jedes Jahr begeht man hier die Saison mit einem rauschenden Fest, während Zeitungen die neuesten Fangquoten verö…
8. Juni 2011
Der Kürbis ist in der herbstlichen Küche nicht wegzudenken. Wir lieben ihn als Suppe, im Ofen gegart oder als leckere Zutat in Pasta, Risotto oder Reisgerichten. Jedoch lässt er sich auch wunderbar zur Süßspeise verarbeiten und macht sich als herbstlicher Kuchen mit aromatis…
13. November 2020