Rezept: Rote Currysuppe

Rezepte – 16. Mai 2022
Rote Currysuppe

Gerade jetzt im Frühling sind leichte Gerichte wie Suppen sehr bekömmlich. Umso besser, wenn sie dabei noch so lecker sind wie die Rote Currysuppe aus dem Jammertal Golf & Spa-Resort schmecken. Perfekt für laue Frühlingsabende!

Zutaten:

1 Gemüsezwiebel
3 Zehen Knoblauch
1 Stiel Zitronengras

1 TL rote Currypaste

2 EL Tomatenmark

0,5 Liter Weißwein
1 EL Tandori Masala
1 Liter Kokosmilch
0,5 Liter Sahne 30 % Fett
0,5L Gemüse oder Hühnerbrühe

Salz, Zucker
Speisestärke
Olivenöl

Zubereitung der Currysuppe

Brühe kochen.
Zwiebeln und Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden.
Zitronengras der Länge nach aufschneiden.
Olivenöl in einem Topf erhitzen.
Zwiebeln, Knoblauch und Zitronengras im Topf in dem Olivenöl anschwitzen.
Currypaste und Tomatenmark zugeben und mitrösten.
Mit Weißwein ablöschen und reduzieren lassen, anschließend Tandori zugeben.

Nun mit Kokosmilch, Brühe und Sahne auffüllen und 20 min köcheln lassen.

Das Zitronengras herausnehmen und die Suppe pürieren und danach durch ein Sieb passieren.
Mit Salz und Zucker abschmecken und bei Bedarf mit Speisestärke abbinden.

Guten Appetit 🙂

Mareike

Eva ist schon ein ziemlicher Wirbelwind. Nicht umsonst hört sie oft von ihren Freundinnen: ‚Du bist schon wieder weg?’ und ‚Wie kriegst Du das nur alles unter einen Hut? Arbeiten, Zumba tanzen, auf Konzerte gehen, Freunde treffen, öfter mal wegfahren und Mama sein?’ Ihre Antwort ist darauf: ‚So….

Das könnte Dich auch interessieren:

Irgendwie geht ein kleines Dessert doch immer… Und in diesem Fall erst recht! Die in Mostteig gebackenen Grießkrusteln sind ein Genuss der besonderen Art. Alle Feinschmecker können dieses Rezept aus dem Hotel Sonnengut jetzt auch zu Hause ausprobieren –  und dann nach Lust…
29. August 2018
Der Kürbis – Wenn man an das Trendgemüse des Herbstes denkt, dann kommt einem wahrscheinlich sofort dieses Gewächs in den Kopf. Er ist in vielen verschiedenen Formen und Farben erhältlich und hat von September bis November Saison. Durch seine nussig-aromatische Note ist er …
20. September 2020
Dieses verführerisch zarte Walddessert besteht aus vier Komponenten: Nougatmousse, Blaubeerparfait, Passionsfruchtgel und Moosschwamm. Für die Zubereitung des Rezepts benötigt ihr etwas Geduld, aber das Aroma und die Konsistenz des Desserts entlohnen das am Ende. …
27. Mai 2021