Schollenfilet mit Kartoffeln, grünen Bohnen und Basilikum | Rezept

Rezepte Rezept

Bei einem Wellnessurlaub an der Nordsee gehört für viele Gäste ein frisches Fischgericht einfach dazu. Fisch ist sehr gesund und liefert viele hochwertige Proteine, gesundheitsfördernde Fettsäuren, Vitamine und Mineralstoffe wie Jod. Im Meeresurlaub ist solch eine Köstlichkeit daher ein absolutes Muss. Die frische Meeresbrise, rauschende Wellen und friedliche Strände: Schon tagsüber können Wellnessurlauber die Meernähe mit allen Sinnen erleben. Nach langen Tagen genießen die Gäste am Abend fein zubereitete Schollenfilets mit Kartoffeln, grünen Bohnen und Basilikum im Wellnesshotel ambassador hotel & spa, die jedem Feinschmecker wahre Gaumenfreuden bereiten.

Das Tolle: Ab jetzt können auch Urlaubserinnerungen durch den Magen gehen. Denn die Köche vom ambassador hotel & spa bieten allen Interessierten die Möglichkeit, das Rezept nun auf eigene Faust nachzukochen. Bereiten Sie mit Freunden und Familien wahre Gaumenfreuden zu!

 

Zutaten für vier Personen

  • 800g Schollenfilets
  • 400g Kartoffeln
  • 250g grüne Bohnen
  • 200 g Kirschtomaten
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 30 g Basilikum
  • 1 TL Senfkörner
  • 1 TL grober Senf
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 EL (ca. 60 g) kleine Kreta-Oliven
  • Salz, Pfeffer & Fenchelsamen
Rezepte Rezept

Eine Auswahl an Zutaten; Photo by Lukas Budimaier on Unsplash

Kartoffeln & Gemüse:

  1. Bohnen putzen und in einem Topf mit gesalzenem Wasser ca. sieben Minuten kochen, dann unter kaltem Wasser abschrecken.
  2. Kirschtomaten waschen und halbieren.
  3. Kartoffeln in Stifte schneiden und im Anschluss in einem Topf kochen, bis sie gar sind.
  4. Zitrone waschen, trocken reiben und halbieren. Eine Hälfte in Spalten schneiden, andere Hälfte in ein kleines Gefäß auspressen.

Soße:

  1. Basilikum waschen, trocken tupfen und einige Blättchen zum Garnieren beiseite legen.
  2. Übrige Blättchen grob hacken.
  3. Senfkörner zerstoßen.
  4. 2 Esslöffel Öl in einer Pfanne erhitzen.
  5. Senfkörner und Zitronenspalten zugeben und ein bis zwei Minuten braten.
  6. Tomate, Senf, Bohnen, Kartoffeln, Basilikum und Oliven zu den Zitronenspalten geben.

Schollenfilet:

  1. Schollenfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.
  2. 1 Esslöffel Öl in einer anderen Pfanne erhitzen und die Schollenfilets darin drei bis vier Minuten scharf anbraten, dabei einmal wenden.

Anrichten:

Die Kartoffeln und das Gemüse in angenehmen Mengen auf dem Teller platzieren und mit Pfeffer und Salz nach Belieben würzen. Die Schollenfilets seitlich platzieren und mit Basilikum dekorieren. Fertig ist das Schollenfilet a la ambassador hotel & spa.

 

Guten Appetit 🙂

Über die Autorin

Rezepte Rezept
Mareike
Mareike ist gerne unterwegs, meist guter Laune und immer auf der Suche nach neuen Eindrücken. Daher hat das Thema Lifestyle für sie einen besonderen Wert, da es immer und überall noch viel zu entdecken und kennenzulernen gibt. Gerne genießt sie auch das Leben mit Freunden und Familie – schließlich kann man sich bei diesen immer so richtig wohlfühlen.
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (1 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.