Stachelbeeren: Auch lecker als Smoothie!

Stachelbeeren Sommer Smoothie Rezept

Foto: Angelina Ströbel / pixelio.de

Als Kind habe ich sie immer gerne bei meiner Oma im Garten genascht: Stachelbeeren. Allerdings nur, wenn sie wie auf dem Bild  schon sehr reif waren. Die Reife erkennt man an den großen Früchten, die nun deutliche Stacheln haben, und an der mittlerweile gelb-braun schimmernden Haut. Jetzt sind die Beeren fast weich und trotz prickelnder Säure vor allem: süß! Damit sind sie wie geschaffen für einen erfrischend-aromatischen Sommerdrink, einen gesunden Smoothie.

Für zwei Portionen braucht man:

  • eine Banane
  • etwa 20 reife Stachelbeeren
  • ein Viertel Liter Buttermilch oder Kefir
  • ein Esslöffel Agavendicksaft oder Ahornsirup zum Süßen

Einfach alle Zutaten mischen und pürieren – fertig!

Schmeckt sämig, fruchtig und süß zugleich!


Foto: Angelina Ströbel / pixelio.de

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.