Beiträge

Slow: Der Trend zur Langsamkeit

Hubertus Alpin Lodge & Spa

Nach langen Arbeitstagen noch schnell einkaufen, den Abwasch machen und fix das Bad putzen … Oft merken wir gar nicht mehr, dass wir fast die ganze Zeit in Eile sind. Zwangsläufig fühlen wir uns dann irgendwann angespannt – und sind es im wahrsten Sinne des Wortes auch. Denn Körper und Geist sind verbunden und haben direkte Auswirkungen aufeinander. Verspannte Muskeln, Unkonzentriertheit oder Kopfschmerzen sind oft die Folge von einem dauerhaft, hohen Stresspegel. Gelingt es uns, durch bestimmte Methoden oder Bewegungsformen unseren Körper zu entspannen, so fällt es auch viel leichter, wieder zu einer inneren, emotionalen Ruhe zu finden.

Weiterlesen

Winter im Wellnesshotel erleben

Frau trinkt entspannt während der Wellness-Auszeit Kaffee an der frischen Luft im Winter im Allgäuer Berghof

Wellness-Auszeit an der frischen Luft im Allgäuer Berghof

Idyllische Schneelandschaften und eine heiße Sauna oder eine frische Brise am Meer und wohlige Wannenbäder: Auszeiten im Wellnesshotel im Winter bieten eine tolle Kombination aus Ausflügen in die winterliche Natur und wärmenden Auszeiten im Spa. Im Winter genießt man die Wärme im Wellnesshotel vom Norden bis in den Süden umso mehr. Gerade in der kalten Jahreszeit sind wärmende Bäder, Massagen oder SaunaGänge besonders beliebt. Viele Wellnesshotels bieten ihren Gästen besondere winterliche Wellness-Angebote, die für entspannende Auszeiten sorgen. Einige Beispiele aus den Wellness-Hotels & Resorts sind im folgenden aufgeführt:

Wellness im Winterurlaub an Ostsee und Nordsee

Eine frische Brise fegt durchs Haar, die kalte Luft ist klar und das Rauschen des Meeres durchbricht die Stille: So fühlt sich Winter an der Küste an. Nicht nur in schneereichen Regionen bietet der Winter wunderschöne Naturerlebnisse. Am Meer hat man den Strand an Wintertagen oft ganz für sich alleine. Nach Ausflügen durch die winterliche Natur ist die Rückkehr ins warme Wellnesshotel dann umso schöner. Lernt man bei den kalten Ausflügen die Natur von ihrer rauen Seite kennen, kann man im Wellnesshotel auf sanftere „Natur-Erlebnisse“ zurückgreifen. Warme Bäder sind an kalten Tagen immer eine tolle Möglichkeit, sich gemütlich wieder aufzuwärmen. Zudem pflegen sie den Körper, wenn beim Bad auf die Naturprodukte des Meeres zurückgegriffen wird. So kann man im Strandhotel Georgshöhe – Spa & Resort auf der Insel Norderney, Nordsee beispielsweise Algensprudelbäder oder Meerwassersprudelbäder erleben.

Nicht nur an der Nordsee ist der Winter ein besonderes Erlebnis, sondern auch an der Ostsee. Beim Sauna-Erlebnistag „Heiß & Kalt“ im Strandhotel Ostseeblick auf der Insel Usedom, Ostsee stehen das Wechselspiel von kalten und warmen Temperaturen im Fokus – mit dem Ziel, das Immunsystem zu stärken. So beginnt der winterliche Erlebnistag mit einem Terraintraining, also leichtem Training im freien Gelände, und heißen und kalten Fußbädern. Die Lage des Hauses direkt am Meer macht es möglich, das Meer in den Erlebnistag mit einzubeziehen. Nach wärmenden Saunagängen steht das Abkühlen des Körpers an – und was könnte erfrischender sein als ein Sprung in die kühle Ostsee? Zum Abschluss steht die ganzheitliche Entspannung wieder im Fokus – eingehüllt in wärmende Felle und mit einer Tasse heißem Sanddorn-Honig-Punsch in den Händen.

Kind im Schnee auf Skiern Familien- und Wellnesshotel Sonnenpark

Auf Skiern unterwegs im Familien- und Wellnesshotel Sonnenpark

Winter im Wellnesshotel im Sauerland genießen

Verschneite Landschaften locken im Winter die Gäste mit zahlreichen Wintersportmöglichkeiten. Im Familien- und Wellnesshotel Sonnenpark in Willingen, Sauerland sind Familien mitten im Geschehen. Die Pisten zum Skifahren sind nur ein paar Meter vom Hotel entfernt. Egal, ob man Skier oder Snowboards bevorzugt: Abfahrten mit bis zu 2 Kilometern Länge und mehrere Beschneiungsanlagen garantieren großen Schneesportspaß für die ganze Familie. Auch ein gut gepflegtes kostenloses Loipennetz von 100 km Länge sowie mehrere Rodelhänge mit Förderbändern laden zu unbeschwertem Schneevergnügen ein. Die Region eignet sich somit optimal zum Ski-Langlauf, für Schneeschuhwanderungen und Schlittenfahrten. Während sich Eltern nach den langen Tagen im Schnee in Ruhe im Spa des Wellnesshotels aufwärmen und Auszeiten in der Panoramasauna mit Blick auf die Willinger Berge genießen, toben Kinder in dem XXL-Abenteuerland des Hauses weiter. Langeweile ist hier bei jedem Wetter ausgeschlossen.

Gruppe wandert im Nationalpark-Hotel Schliffkopf im Schwarzwald

Schneeschuhwandern im Nationalpark-Hotel Schliffkopf

Winterliche Auszeit im Wellnesshotel in den Bergen

In den Allgäuer Bergen genießen Familien schneereiche Winterlandschaften. Der Allgäuer Berghof liegt im familienfreundlichen Skigebiet „GO Ofterschwang“ und bietet gerade für die jungen Gäste großes Skivergnügen. Das Wellnesshotel verfügt über ein exklusives Kinderskigelände, in denen Kinder betreut und mit moderner Ausrüstung ihre „ersten Schritte“ auf Skier machen können. Auch erwachsene winterbegeisterte Gäste kommen hier auf ihre Kosten, denn es gibt Abfahrten für jedes Niveau. Neben Skiabfahrten finden Gäste auf kilometerlangen Loipen zum klassischen Ski-Langlaufen, Strecken zum Schneeschuh- und Winterwandern sowie einen kostenlosen Schlittenverleih. Für Groß und Klein: Im Wellnesshotel Allgäuer Berghof wird der Winterurlaub zum Erlebnis für die ganze Familie.

Im Bayerischen Wald lernen die Gäste den Winter zum Beispiel im Angerhof Sport- und Wellnesshotel von einer seiner schönsten Seiten kennen. Neben klassischen Wintersport-Angeboten können Gäste hier Eis-Stockschießen ausprobieren oder bei Pferdeschlittenfahrten Sankt Englmars schöne Natur kennenlernen. Wohlfühlen und natürlich das Aufwärmen wird bei der Rückkehr ins Wellnesshotel groß geschrieben – beispielsweise im Caldarium, im Whirlpool oder im Litusorium.

Gesund und munter mit Medical Wellness

Medical Wellness - Beratung im Hotel Freund

Beratung im Romantik Hotel Freund & Spa Resort, Sauerland

Im Wellnessurlaub etwas für die Gesundheit tun – geht das?

Verreisen, um etwas für die Gesundheit zu tun: Das ist die klassische Definition eines Kururlaubs. Ärzte verschreiben ihn als Auszeit vom Alltag mit dem nachhaltigen Ziel, um etwas aktiv für die Gesundheit und gegen akute Beschwerden zu tun. Kuren werden allerdings nur verschrieben, wenn bereits eine Verschlechterung des gesundheitlichen Zustands eingetreten ist.

Weiterlesen

Wellness-Angebote für junge Leute

Auszeit im Wellnesshotel im Sauerland

Wellness-Auszeiten für junge Leute; Foto: Hotel Diedrich

5 Ideen für den nächsten Wellnessurlaub

Immer mehr junge Leute unter 30 Jahren entdecken Wellness als Lebensstil für sich. Dazu gehört unter anderem eine bestimmte Grundfitness, Entspannung und Stressabbau, eine ausgewogene Ernährung und eine Steigerung der allgemeinen Lebensfreude. Also Aspekte, die für junge Erwachsene wichtig und Teile der Selbstdefinition sind. Problematisch ist ausreichend Zeit für die Dinge zu finden, die wirklich gut tun. Zwischen dauerhafter Erreichbarkeit und ständiger Flexibilität verfliegen die Tage nur so – ohne, dass man einmal Zeit hat, auf eigene Bedürfnisse zu achten. Eine Auszeit, den eigenen Wünschen entsprechend, muss her. Wellnesshoteliers erfüllen gerne diese Wünsche und bieten in ihren Hotels Raum, um wieder einmal Zeit für die für sich wichtigen Dinge zu finden.

Weiterlesen

Faszination Faszien

Faszien-Gymnastik im Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa

Bad Clevers Gesundheitsresort & Spa

Die Neuentdeckung des Bindegewebes

Faszien-Gymnastik, -Rollen und scheinbar unendlich viele Bücher über ein Thema, das gerade den Markt erobert: Klar ist – Faszien liegen im Trend. Viele von uns haben bestimmt schon einiges darüber gehört. Aber was versteckt sich hinter diesem Begriff – und warum ist es anscheinend so wichtig, ihnen unsere Aufmerksamkeit zu widmen?

Weiterlesen

Wellness-Urlaub mit der Familie

Indianerfest im Spa & Wellness Resort Romantischer Winkel

Indianerfest im Spa & Wellness Resort Romantischer Winkel

Raus aus dem Alltag und rein ins Vergnügen

Wellness mit der Familie? Entspannung für die Eltern und Action für die Kinder in einem Urlaub? Das klingt zu schön, um wahr zu sein?

Ist es aber nicht. Denn einige Wellnesshotels haben sich auf Familien ausgerichtet und bietet ein Rundum-Paket, dass für gute Laune bei den kleinen und großen Gästen sorgt. Im Alltag ist es meistens die Zeit, die fehlt, um etwas mit dem Partner oder den Kindern zu unternehmen. Im Wellnessurlaub liegt daher der Fokus genau darauf – gemeinsame Zeit entspannt miteinander zu verbringen, ohne sich um irgendetwas kümmern zu müssen.

Weiterlesen

Fasten für die Gesundheit

Fasten in Schüle’s Gesundheitsresort & Spa

Fasten in Schüle’s Gesundheitsresort & Spa

Neustart mit Detoxing, Heil- und Basenfasten

Weniger ist mehr: Warum Fasten gut tut

Seit jeher fasten die Menschen aus persönlichen, religiösen oder gesundheitlichen Gründen. Unter Fasten versteht man den teilweisen oder vollständigen Nahrungsverzicht für einen bestimmten Zeitraum. Beim Fasten pausiert die Verdauung, das Immunsystem wird entlastet, der Blutdruck sowie der Blutzuckerspiegel sinken. Der Körper stellt den Stoffwechsel um, verbrennt Fettreserven und konzentriert sich auf den Abbau und das Ablösen von angesammelten Giftstoffen und Schlacken. Dabei lässt sich zwischen drei unterschiedlichen Ansätzen unterscheiden: Heilfasten, Basenfasten und Detoxing.

Weiterlesen

Thalasso-Therapie: Die heilende Kraft des Meeres

Auszeiten am Meer tun uns gut – unserer Psyche und unserer Gesundheit. Für viele Menschen bedeutet die Zeit am Meer Urlaub – und damit die Gelegenheit, die Seele einmal wieder baumeln zu lassen. Auch für unsere Gesundheit sind Urlaube am Meer wohltuende Auszeiten. Weg vom Stress und der Hektik des Alltags und rein in das entspannte Strandleben. Neben dem ruhigen Urlaubsgefühl haben die frische Meeresbrise, die uns um die Nase weht, und erfrischende Bäder im Meer einen wohltuenden Effekt auf unsere Gesundheit. Das alles lässt sich in einem Wort zusammenfassen: Thalasso.

Weiterlesen

Wellness – Wochenende mit den Freundinnen

Die Mädels-Auszeit im Wellnesshotel

Freundinnen lachen

Heute gibt es unzählige Möglichkeiten, um mit den Freundinnen gemeinsam in den Urlaub zu fahren. Unterschiedliche Urlaubsplanungen, Wohnorte oder Budgets erschweren diese Planungen. Zwischen Alltag und Arbeit bleiben dann oft nur die Wochenenden für gemeinsame Unternehmungen. Manchmal ist weniger mehr – warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute oft nah liegt? In Deutschland befinden sich viele Wellnesshotels, die genau das anbieten, wonach sich Frauen während ihrer Auszeit sehnen: Einen Wellnessurlaub, der sowohl Erholung als auch eine sorgenfreie Zeit und ein umfassendes Verwöhnprogramm bietet. Ob im Norden, im Herzen oder im Süden Deutschlands: Wellnesshotels mit Angeboten für Freundinnen findet man im ganzen Land.

Weiterlesen

Düfte, Aromen und Kräuter im Wellnesshotel

Aromatherapie im Spa

Blütenzauber im Hotel Sonnengut

Hotel Sonnengut

Beim Spaziergang durch den Wald, beim Bummeln durch die Stadt oder beim Picknick auf der Wiese: Überall sind wir von Düften und Gerüchen umgeben. Unbewusst beeinflussen sie unsere Wahrnehmung und unser physisches und psychisches Wohlbefinden. Im Alltag schenken wir unseren anderen Sinnen wie dem Sehen, Hören oder Fühlen viel mehr Aufmerksamkeit. Den großen Einfluss des Geruch-Sinns auf unsere Gefühle vergessen wir hingegen oft. Der Grund für diesen Einfluss ist, dass Gerüche als chemische Reize auf direktem Wege ins Gehirn gelangen und dort unmittelbar verarbeitet werden. Wenn wir einen uns bereits bekannten Duft wahrnehmen, kommen uns daher oft plötzlich Erinnerungen oder bestimmte Assoziationen in den Sinn.

Weiterlesen