Beiträge

Pappardelle mit Kürbis-Steinpilz-Gemüse | Rezept

Pappardelle mit Kürbis-Steinpilz-Gemüse aus dem Moselromantikhotel Keeler-Meyer

Pappardelle mit Kürbis-Steinpilz-Gemüse aus dem Moselromantikhotel Keßler-Meyer

Wenn man an den Gemüse des Herbsts denkt, dann denkt man auch an ihn: Den Kürbis. Und Rezepte mit Kürbissen gibt es viele – und zwar zum Backen, Kochen und Braten. Daher haben wir einen Rezepttipp für euch, bei dem auch der Kürbis eine wichtige Komponente ist. Wir möchten euch nämlich gerne ein Rezept aus der Küche des Hauses Moselromantikhotel Keßler-Meyer vorstellen, welches wirklich ausgesprochen lecker ist. Und das kann ich behaupten – denn ich habe es bereits nachgekocht. Aber probieren Sie es selbst – ein tolles Rezept für gemütliche Herbstabende mit Familie und Freunden.

Weiterlesen

Tabuleh & Falafel | Rezept

Rezept Tabuleh & Falafel

Rezept „Falafel & Tabuleh“ aus dem Romantik & Wellness Hotel Achterdiek

Die leckere Rezeptkombination aus dem Romantik & Wellness Hotel Achterdiek ist zu jeder Jahreszeit ein kulinarischer Genuss – und gar nicht so schwer nachzumachen. Verwöhnen Sie doch Ihre Gäste bei Ihrem nächsten Besuch mit Tabuleh & Falafel!

Weiterlesen

Abgeflämmte Mille-feuille von Orangencrêpe an Grand Marnier Orange | Rezept

Rezept für Mille feuille von Orangencrepe

Wer seine Gäste und/oder sich selbst mit einem tollen Nachtisch verwöhnen möchte, für den ist dieses Rezept aus dem Waldhotel Tannenhäuschen genau richtig. Weiterlesen

Spargel im Pergament gegart | Rezept

Spargel im Pergament

Jetzt wird es höchste Zeit, um noch schnell einmal Spargel zuzubereiten. Wer von den klassischen Spargelgerichten genug hat, für den ist diese Rezept aus Göbel´s Schlosshotel „Prinz von Hessen“ genau richtig: Deutscher Stangenspargel im Pergament gegart mit Kerbel Rührei und kleinen Kartoffeln. Weiterlesen

Labskaus – Rezept

Rezept für Labskaus aus dem Hotel Birke

Labskaus ist eine norddeutsche Spezialität. Dieses Rezept für das Gericht stammt aus dem Hotel Birke in Kiel von Koch Pierre Binder. Weiterlesen

Maronen und Esskastanien: sammeln, kochen und genießen

Gastbeitrag aus dem Jammertal Golf & Spa-Resort von Friederike Abeler, Heilpraktikerin, Ernährungs- und Lebensmittel-Wissenschaftlerin.

Maronen sammeln macht Spaß

Esskastanien sammeln macht Spaß

Kennen Sie auch noch die leckeren Maronen mit ihrem süßlich-nussigen Aroma vom Jahrmarkt? Dann können Sie sich freuen! Denn Ende September hat die Zeit der Esskastanien und Maronen – übrigens eine der ältesten Nutzpflanzen – wieder begonnen. Und da sie gut lagerfähig sind, können frische Maronen nun bis März im Handel erworben und zu leckeren Gerichten verarbeitet werden. Oder Sie halten bei Ihrem nächsten Waldspaziergang einfach die Augen offen: Denn in manchen Regionen können Sie die leckeren Früchte zwischen Laub versteckt auch auf dem Waldboden finden. Weiterlesen

Kürbis: Vitaminbombe in orange

Kürbisse

Hokkaido. Der bekannteste unter den Kürbissen.

Es gibt ja so Lebensmittel, an denen scheiden sich die Geister: Die einen können gar nicht genug davon essen, die anderen empfinden sie gar als Zumutung. Kürbisse sind so ein Fall. Jedes Jahr im Herbst bevölkern sie die Auslagen, wuchern in Massen über die Felder und zieren so ziemlich jeden Vorgarten von Flensburg bis nach Oberammergau. Keine Restaurantkarte, die ihn nicht in Form von Suppe, Püree oder Küchlein auflistet. Keine Zeitschrift, auf dessen Titelblatt er uns nicht verheißungsvoll entgegen leuchtet. Das Symbol für den erntereichen Herbst ist momentan einfach omnipräsent. Weiterlesen

Weiderind und Boddenzander – köstliche Gerichte von der Ostsee

Im Ostsee-Bodden, zwischen Festland und See, tummeln sich kulinarische Köstlichkeiten im Meerwasser. Gerade jetzt, in der Übergangszeit von Herbst zu Winter, hat man als Angler die idealen Voraussetzungen für einen glücklichen Fang: Das dichte Geflecht aus Algen und Kraut auf dem Meeresgrund wird dünner und die Aussicht auf einen großen, leckeren Fisch damit wahrscheinlicher, weil Hecht und Zander ihre Deckung verlieren.

Reusen

Fischfang mit Reusen im Boddengewässer der Ostsee Bild: Daniel TP / aboutpixel.de

Einer der beliebtesten und schmackhaftesten Fische im Bodden ist der Zander. Eigentlich ein Süßwasserfisch, findet er hier im Brackwasser der Ostsee mit seinem niedrigeren Salzgehalt optimale Lebensbedingungen. Sein festes, weißes Fleisch bleibt auch in der Pfanne saftig, das Filet des beliebten Speisefischs hat zudem keine Gräten. Weiterlesen

Stachelbeeren: Auch lecker als Smoothie!

Köstliche, reife Stachelbeeren - perfekte Smoothie-Zutat

Foto: Angelina Ströbel / pixelio.de

Als Kind habe ich sie immer gerne bei meiner Oma im Garten genascht: Stachelbeeren. Allerdings nur, wenn sie wie auf dem Bild  schon sehr reif waren. Die Reife erkennt man an den großen Früchten, die nun deutliche Stacheln haben, und an der mittlerweile gelb-braun schimmernden Haut. Jetzt sind die Beeren fast weich und trotz prickelnder Säure vor allem: süß! Damit sind sie wie geschaffen für einen erfrischend-aromatischen Sommerdrink, einen gesunden Smoothie.

Weiterlesen

Rezept: Kokosnusssuppe

Ein Süppchen in Ehren, kann niemand verwehren. Und was sich reimt, ist gut.

Wer einige Tage Detoxing einplant, um seinem Körper einen kleinen Frühjahrsputz zu gönnen, der sollte auf Suppen nicht verzichten. Denn mit dem richtigen Gemüse sind Suppen gesund, schmecken gut,locker und leicht. Weiterlesen

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (Keine Bewertungen)
Loading...